Hey Superlovers! Sucht Ihr nach einer Möglichkeit, Euer Sexleben etwas aufzuheizen? Wir stellen Euch die Vibroeier vor, die dies bestimmt schaffen! Schaut Euch auch dieses Video dazu an:

SPAR-TIPP: VIBROEI BEI AMAZON IM ANGEBOT

Unser 1. Platz ist derzeit hier bei Amazon um fast 40% günstiger zu erwerben als in anderen (Online) Sex Shops. Und das Beste: Diskrete Verpackung, kostenloser Versand mit Amazon Prime ist das Spielzeug bis morgen bei Dir!

JETZT HIER DISKRET BESTELLEN

Vibroeier: Funktion und Tipps für genüssliche Momente

Die Vibroeier bieten sich gleichermaßen für Anfänger wie auch Fortgeschrittene in der Welt der Sextoys an. An sich sind diese Spielzeuge sehr vielseitig einsetzbar. Zum Beispiel ist eine Ganzkörpermassage möglich oder auch die direktere Stimulation von erogenen Zonen. Hier gibt es oft spezielle Ausführungen, die besser an die erwünschte Funktion angepasst sind.

Das Design

Die meisten Vibroeier oder auch Bullets genannt haben, wie die zweitere Bezeichnung schon erwarten lässt, die Form einer Gewährkugel. Diese Liebespielzeuge sind aber nichts anderes als kleine, sehr handliche Vibratoren. Auch wenn die Grundform meist die gleiche ist, können diese Vibratoren beispielsweise rund sein oder vorne spitz zulaufen. Durch die kleine und unauffällige Form sind sie leicht mitzunehmen und tarnen sich in der Handtasche für den Fall, dass unterwegs einen die Lust überkommt.

Das Material

Nicht nur das Design ist oft verschieden, sondern auch das Material. Man findet alles von gleitfähigem Kunststoff zu hautverträglichem, sanftem Silikon. Sogar Metallausführungen sind zu finden und damit findet man alles, wonach das Herz begehrt.

Die Anwendung beim Liebesspiel

Ganz allgemein sind diese Spielzeuge vor allem beim Vorspiel von großem Nutzen, da sie beide Partner direkt als auch indirekt erregen können. Zudem bieten sie sich für den Sex an sich an, denn durch die Vibration wird die Stimulation intensiviert und damit der Orgasmus verstärkt. Je nachdem ob man eine äußere oder eine innere Stimulation möchte, haben sie ein Rückholbändchen oder -kabel. Ist dieses vorhanden, kann das Vibroei für beide Arten des Lustspiels verwendet werden. Wenn nicht, nur für die äußere, da die Bullets sonst im Körper verloren gehen könnten. Durch das diskrete Design und die handliche Größe sind diese Sextoys besonders bei Anfängern geschätzt. Auch solo bringen die Vibroeier großes Vergnügen und bieten verschiedene Möglichkeiten für genüssliche Momente! Nicht zu vergessen ist die Möglichkeit einer Fernsteuerung durch eine Fernbedienung. Dadurch eröffnen sich nicht nur im Schlafzimmer, sondern auch in der Öffentlichkeit ganz neue Wege!

Die äußere Stimulation

Wenn man sich die Modelle für die äußere Stimulation genauer ansieht bemerkt man, dass man diese in zwei weitere Untergruppen einteilen kann. Bei der direkten Stimulation wird das vibrierende Vibroei auf die Haut gelegt oder damit darüber gefahren. Bei der indirekten gibt es beispielsweise die Option, dass man den Bullet in die Hand nimmt und dann mit dieser stimuliert. Dadurch wird die Vibration auf die Hand übertragen und dadurch ist das Gefühl viel intimer. Außerdem spielt auch die Körperwärme der Hand ihren Teil, welches sehr angenehm ist. Im Gegensatz dazu ist dafür die direkte Stimulation intensiver.

Die innere Stimulation

Interessant sind die Bullets unter anderem für den Anus, um etwas zu entspannen oder auch für den Analsex. Wie auch normale Vibratoren können diese nämlich anal als auch vaginal eingeführt werden. Darüber hinaus kann ein Vibroei auch bei der Penetration im Körper gelassen werden oder lässt sich ganz leicht mit anderen Sextoys kombinieren. Bondage oder Augenbinden sorgen beispielsweise für ein noch intensiveres Erleben.

Eine ganz spezielle Art der Bullets

Zuletzt wollen wir noch eine etwas andere Art der Virboeier vorstellen. Diese können in verschiedenen Sextoys eingesetzt werden können. Durch bestimmte Aufsätze beziehungsweise Vorrichtungen können die Bullets mit beispielsweise Penisringen kombiniert werden, wodurch der Träger sowohl auch der Empfänger stimuliert wird. Durch Vibroeier werden dadurch also an sich nicht-vibrierende Toys auf die nächste Stufe gehoben!