Richtig Blasen lernen – 15 Blowjobs Tipps und für den perfekten Blowjob. Auf Sexfrage.net fragte uns Rico, ob Frauen gerne blasen. Mögen es Frauen zu blasen? Wie steht es bei den Frauen? Blasen die gerne oder machen sie es nur, um dem Mann einen Gefallen zu tun?

Ja, die meisten Frauen stehen darauf, deinen Penis oral zu befriedigen und mit ihrem Mund zu verwöhnen. Und deswegen nun 15 Besser Blasen Tipps für ab sofort noch bessere Blowjobs.

BLOWJOB SEX-TIPP: BONDAGE SET BESTELLEN!

Mit einem Fesselset kannst Du nicht nur Deinen Partner fesseln und ihn mit allen Sinnen richtig geil blasen. Nein, mit einem Bondage Set kann auch Dein Freund Dich fesseln und Dich mit seinen Schwanz beim nächsten Blowjob etwas härter ran nehmen. Das Bondageset ist derzeit hier bei Amazon um fast 40 % günstiger zu erwerben als in anderen (Online) Sex Shops. Und das Beste: Diskrete Verpackung, kostenloser Versand, und mit Amazon Prime ist das Spielzeug bis morgen bei Dir!

JETZT HIER DISKRET BESTELLEN

Richtig Blasen – So machst Du ihn verrückt:

Tipp 1:

Schau Deinen Mann mit einem verruchten Lächeln tief in die Augen. Der Blickkontakt wird sehr erregend sein und zeigt, dass Du den Blowjob auch genießt und auf Oralbefriedigung bei Männern stehst.

Besser Blasen Tipp 2:

Fang mit streicheln an und nach einer kurzen Zeit Deine Fingernägel mitbenutzen, um ihn verrückt zu machen. Nimm den Penis zuerst in die Hand und probiere dann alles von ganz unten bis ganz oben, genau so, als würdest Du einen Lolli abschlecken.

Oralverkehr Tipp Nr. 3:

Spuck auf seinen Schwanz, um den Blowjob noch verruchter zu machen, während Du ihn weiterhin dabei anschaust, wenn du seinen Penis im Mund hast. Sei dreckig, sei wild.

Blowjob Tipp Nr. 4:

Je feuchter Du beim Blasen den Schwanz machst, desto besser und geiler wird es für Deinen Partner. Tief und viel Spucke. Versuche ihn so tief wie möglich in Deinen Mund zu nehmen, so nass wie möglich zu machen, und so laut wie möglich zu stöhnen, um ihn so richtig anzumachen. Es kann nicht versaut genug sein.

Richtig blasen lernen – Tipp 5:

Deswegen, stöhne Deinem Mann was vor, wenn sein Schwanz tief in Deinem Mund ist. Viele Männer finden es unfassbar sexy, wenn sie Dich beim Blowjob stöhnen hören. Außerdem kannst Du dabei einige erstaunliche Vibrationen erzeugen.

Richtig blasen lernen – Einzigartige Blowjob-Tipps:

Blowjob Tipp Nr. 6:

Zeig, dass es Dir auch Spaß mach und berühre Dich selbst. Zu sehen, wie Du einen Höhepunkt bekommst, wird ihn noch viel mehr anmachen, als wenn Du Dich nur um ihn kümmerst. Du könntest Dich auch mit einem Sexspielzeug befriedigen, bis Du kommst. Die besten Spielzeuge, damit Du beim nächsten Blowjob auch schnell zum Höhepunkt kommst, haben wir Dir in in unseren Sexspielzeug für Frauen verlinkt.

Richtig blasen, Hack Nr. 7:

Mund, Zunge und Hände. Männer mögen es, wenn man neben seinen Schwanz auch seine Hoden verwöhnst. Diese könne gelutscht, in den Mund genommen oder massiert werden, während Du mit Deiner anderen Hand an seinen Penis weiterspielst. Oder halte die Bonbons fest in Deiner Hand und drücke immer mal zu, während Du wieder den Penis schleckst. Schwanz aka Penis und Eier aka Hoden gleichzeitig zu verwöhnen, macht alles noch viel intensiver.

Blasen lernen – Nr. 8:

Leiste, Oberschenkel und Brust. Nicht nur sein Penis ist eine erogene Zone. Indem Du die Innenseiten seiner Oberschenkel, seine Leiste oder seine Hoden küsst oder streichelst, kannst Du seine Erregung weiter steigern. Denn beim Blowjob soll es nicht nur um den Penis gehen – deine Hände können mit seinen Bonbons spielen, Deine Finger zu den Oberschenkelinnenseiten laufen oder seine Brustwarzen kneifen.

Besser blasen Tipp 9:

Eines der besten Gefühle für Deinen Typen ist, wenn Du seinen Po massierst. Wenn Du im Bett abtauchst, fährt Du einfach mit Deinen Händen gelegentlich unter seinen Po und massiert ihn ganz sanft. Dabei nimmst Du seinen Schwanz weiter in den Mund oder liebkost seine Hoden.

Du kannst auch zur Abwechslung mit dem Finger bei ihm hinten herumspielen. Oder mit Deiner Zunge. Während Deine Hand am Penis weitermacht.

Der perfekte Blowjob – So bläst sie / er besser:

Blowjob Tipp 10:

Und nachdem Du ihn oral befriedigt hast und er oral in Deinen Mund gekommen ist, bleib unbedingt dran und mach weiter mit Deinen Bewegungen. Hör nicht auf, bis Dein Freund nicht mehr kann. Denn nach dem Höhepunkt und Orgasmus ist die Eichel (Glans Penis) besonders sensible.

Richtig blasen: Schlucken!

Schlucken, nicht spucken. Probiere, wonach er schmeckt, und er wird für immer bei Dir bleiben.

Blowjob Tipps Nr. 12:

Und beim nächstes Mal kannst Du es noch intensiver machen, indem Du Deinen Superstar zum Beispiel die Augen verbindest, ans Bett fesselst und dann einen Eiswürfel oder Männerspielzeug herausholst. Welches Spielzeug Du brauchst, um bei Deinem Partner neue Höhepunkte zu erkunden, haben wir Dir ebenso hier in unseren Magazin verlinkt.

Richtig blasen lernen – Tipp 13:

Spontane Blowjobs. Ihr erwartet Freunde zu Besuch? Sie klingeln unten an der Tür? Dann mach die Tür auf und fang an seinen Penis in den Mund zu nehmen, und sag ihm “Mach schnell fertig”

Besser Blasen – Tipp 14:

Neue Stellungen ausprobieren, wie vor ihm knien und ihn dabei tief in die Augen sehen. Oder die 69er Stellung. So kannst Du ihn verwöhnen, während er für Dich das Gleiche tut.

Mann oral befriedigen – Nr. 15:

Oder Nummer 15 Du machst es noch tiefer, feuchter, verruchter und wilder mit einem Deep Throat. Wie auch Du es schaffst und Deinen Partner mit tiefem Blowjob (Deep Throat genannt) in noch mehr Ekstase bringst, erfährst Du hier: Deep Throat lernen – So geht’s.